Liebe Besucherinnen und Besucher, diese Seite verwendet Cookies.

Weihnachtsmarkt in Wulkow am 22. Dezember

ichlesesymbolbild

Um Deutschland 2025, einen Polit-Thriller und die Schönheit des Schwimmens im Winter, geht es am Freitag, 15.11., 20 Uhr, bei der neuesten Runde von "Ich lese was, was Du nicht liest", dem Büchertalk mit Musik im Ökospeicher. Leserinnen und Leser stellen voraussichtlich folgende Bücher vor:

"Leere Herzen" Juli Zeh schreibt über Deutschland 2025. Die besorgten Bürger regieren, Polizei und Geheimdienste werden immer mächtiger, die EU ist am Ende. Wie konnte es soweit kommen?
"Tausend Zeilen Lügen" – Die gefälschten Reportagen des Spiegel-Reporters Relotius lösten einen der größten Medienskandale in Deutschland aus. Julian Moreno, der die Fälschungen aufgedeckt hat, erzählt die Geschichten vom Aufstieg und Fall eines Starjournalisten.
„ Mein Jahr im Wasser“ Die Kanadierin Jessica Lee schwimmt sich ihren Liebeskummer von der Seele. Sie erkundet die Berliner Seen - ein Jahr lang, im Sommer wie im Winter.
Begleitet werden die Buchpräsentationen durch Michael Thöne am Klavier

Der Eintritt ist wie immer frei, das Vereinscafé ist ab 17 Uhr geöffnet. Das ehrenamtliche Kochteam zaubert wieder ein leckeres Essen: Gulasch, Suppe und Herbstgemüse.

Gesundheitsabend neuNächste Veranstaltung: 1. November!

Seit Mai findet er regelmäßig statt:  „Der Gesundheitsabend“ im Ökospeicher. Die beiden Verantwortlichen Heilpraktikerin Karsta Reinemund-Vetter und der Rentenberater Richard Rath wollen mit den Besuchern in den Dialog zum Thema Gesundheit gehen. Sie fragen, was bedeutet Gesundheit? Wie sehr schätzen wir unsere eigene Gesundheit? Es geht um Bewusstsein, Achtsamkeit, Bewegung und Ernährung. Es geht um den Zugang zum eigenen Wohlbefinden.

kneipentuerDas Vereinscafé im Ökospeicher wird ehrenamtlich betrieben. Es öffnet jeden Freitag von 17 - 22 Uhr, außerdem zu Veranstaltungen. Trotz aller Ehrenamtlichkeit: Niemand muss dabei hungern. Eine innovationsfreudige Küchen-AG zaubert fast jedes Mal andere Gerichte auf den Tisch.

Oft ist der Kneipenabend mit Veranstaltungen gekoppelt: etwa mit den Büchertalks "Ich lese was, was Du nicht liest" oder den Gesundheitsabenden.

friday flyer foto

herbstmarkt flyer

Folkfest2019low

Osteuropäische Klezmer-Musik und amerikanischer Folk-Rock, deutsche Volkslieder und afrikanische Trommeln – das ist die musikalische Bandbreite bei „Folk am Speicher“ am 3. August ab 14 Uhr am und um den Ökospeicher in Wulkow bei Booßen.


Größere Kartenansicht

Vom und zum Bahnhof Frankfurt-Rosengarten wird ein Shuttledienst angeboten. Bei Anreise am Vortag können im Ökospeicher Gästezimmer zur Verfügung gestellt werden.