Liebe Besucherinnen und Besucher, diese Seite verwendet Cookies.

Fridaynight for futureAm Freitag, den 8.11. werden tagsüber Bäume gepflanzt – vormittags in der Wulkower Kita und nachmittags auf der Streuobstwiese – und abends lädt der Ökospeicher e.V. zur Klimarunde ins Vereinscafé.

Was heißt es, klimaneutral zu leben und was kann man als Einzelner dafür tun? Um diese Fragen soll es gehen beim Friday-for-Future-Abend am 8.11., 20 Uhr, im Vereinscafé des Ökospeichers. Zu Gast sind Schülerinnen des Frankfurter Gaußgymnasiums, die sich seit geraumer Zeit für die Friday-for-Future-Demos in der Stadt engagieren. Sie werden im Gespräch unter anderem darüber Auskunft geben, wie und warum sie zu der Bewegung gestoßen sind, mit welchen Widerständen sie umgehen müssen und welche Unterstützung sie erfahren. Auch der Ökospeicher-Verein selbst will sich der Herausforderung stellen und arbeitet an einer Strategie, klimaneutral zu werden. Erste Gedanken dazu werden am Abend vorgestellt.

Der Eintritt ist wie immer frei, das Speichercafé ist ab 17 Uhr geöffnet. Das ehrenamtliche Küchenteam bereitet wieder ein leckeres Speiseangebot vor.